Ärztlicher Bericht

Die Frankenberger EULE-Orgel wies 2011 mittlerweile eine Reihe an Mängeln auf, die die Spielbarkeit und Klangschönheit stark beeinträchtigten:

  • Der große Spieltisch musste ausgebaut und in der Werkstatt komplett saniert werden.
  • Viele Bauteile waren vom Holzwurm befallen und mussten ausgetauscht oder konserviert werden.
  • Ein großer Teil der Pfeifen musste erneuert und klanglich restauriert werden.

zurück | weiter