Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Passionsmusik

Freitag, 10. April,14:00

Passionsmusik
“Einer trägt das Kreuz allein”

Karfreitag, 10. April, 14 Uhr, St.-Aegidienkirche Frankenberg

 

Simon Voigtländer (Zwickau) | BARITON

Thomas Göpfert (Limbach-Oberfrohna) | SAXOPHON

Andy Schönherr (Pobershau) | BASS

Vincent Hübler (Flöha) | SCHLAGZEUG

Kantoreien Burgstädt und Frankenberg

Benjamin Müller, Carsten Hauptmann | PIANO & LEITUNG

 

Gospelmusik in der Passionszeit?! Schlagzeug, Bass und Saxophon am Karfreitag?!

 

Die Kantoreien aus Burgstädt und Frankenberg wollen gemeinsam das Ende der Passionszeit mit einer Gospelpassion in deutscher Sprache gestalten. Der Text des ca. 30minütigen Werkes ist nicht die Passionsgeschichte aus den Evangelien, wie sie in den großen Passionsoratorien z.B. von J.S. Bach vorgetragen wird. Vielmehr sind es eindringliche Worte Jesu und poetische Kommentare des Autors Eckart Bücken, die den Tod Jesu am Kreuz thematisieren.

 

Die Musik, geschrieben vom Munsteraner Kantor Michael Penkuhn-Wasserthal, ist angelehnt an verschiedenste Stilistiken der Popularmusik: mal bluesig-klagend, mal als leichter Bossa-Nova, dann wieder fordernder Blues-Rock und schließlich introviertierte Jazz- und Pop-Balladen. Eindrücklich sind die gesprochenen Worte des Chores und die Solo-Partien, vorgetragen vom Bass-Bariton Simon Voigtländer aus Zwickau, der mit seiner klanggewaltigen Stimme den deutschen Gospelsound perfekt verinnerlicht hat.

 

Der Eintritt ist frei(willig).

 

Details

Datum:
Freitag, 10. April
Zeit:
14:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Ev.-luth. Kirchgemeinde
Telefon:
037206 / 2734
E-Mail:
kg.frankenberg@evlks.de
Website:
www.kirche-frankenberg.de

Veranstaltungsort

St.-Aegidien-Kirche
Kirchplatz 1
Frankenberg, 09669 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.